Diplomarbeit zu dritt

Grüß Gott!

Da ich mit meinem Latein bei meinen Nachforschungen am Ende bin, hoffe ich, hier entsprechende Hilfestellung zu erhalten.

Ein Bekannter von mir hat 1996 in Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der JKU seinen Magister gemacht.

Die Diplomarbeit hat er mit 2 Mitstudierenden, alle mit gleichem Titel (bei 2 Wörter mehr) geschrieben.

Auch der Betreuer und der Mitbetreuer waren bei allen Dreien dieselben.
Mein Bekannter hat im Vorwort auf Gemeinsamkeiten mit den beiden Anderen hingewiesen und sich auch für die Zusammenarbeit bedankt.
Diese sind tatsächlich bis Kapitel 5 bei Allen nahezu ident.

Nur einer hat eine Eidestattliche Erkärung in seiner Arbeit.


Erkennen Sie hier Verdachtsmomente und falls ja, was wäre als Nächstes zu tun?

Freundliche Grüße